Spaziergang an der Issel

Wir haben nun wieder etwas Bewegung in unser Wochenende gebracht und haben – coronakonform – an der Issel einen Spaziergang gemacht. Auch, wenn der Weg an der Issel entlang, für manche ein alter Hut ist und die Hinterlassenschaften mancher Hunde zum Himmel stinken, findet man hier auch den ein oder anderen Platz für ein interessantes Foto.

Die dort entstandenen Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten.

Insbesondere das Bussard-Pärchen war sehenswert, aber auch die Landschaft um die Issel und der Skulpturenwald laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.