VR200, der Zweite

Heute ist der neue Staubsaugerroboter angekommen. Ich habe ihn wieder direkt ins WLAN eingebunden und – nach dem Aufladen – eine Testrunde in der Küche drehen lassen. Das hat er fehlerlos absolviert. Also habe ich mich an die zusätzlichen Arbeiten gemacht. Da er nicht im Weg stehen soll, bleibt...

VR200 – es geht weiter

Gestern bekamen wir einen Anruf aus Wuppertal. Krümmel (so hat der Junior den Roboter getauft) hat keinen feststellbaren Fehler und man sendet ihn zurück zu uns. Wir sollen uns das Ganze nochmal ansehen. Heute war er dann endlich wieder da. Vorfreude. Auspacken. Einrichten. Wundern. Fernbedienung ✅ Menü am Gerät...

Die beschleunigte Entscheidung

Durch die vielen Hirseschalen, die unsere Beiden auf den Boden fallen lassen (sie treffen trotz der großen Fläche nur selten den Käfigboden) müssten wir jeden zweiten Tag um den Käfig herum saugen. Also haben wir überlegt wie wir Abhilfe schaffen können. Einen Saugroboter wollten wir schon länger haben, haben...

Zuwachs

Wir haben Zuwachs bekommen. Eigentlich hat unser hoffnungsvoller Nachwuchs Lukas (den linken Wellensittich), also einen Hahn, zum Geburtstag von seinen Großeltern geschenkt bekommen. Überraschend für uns und eigentlich auch gegen unsere Prinzipien (Tiere sind keine Geschenke). Aber wie soll man das einem 6-Jährigen vermitteln, wenn der Opa mit dem...

Urlaub

Ja, wir hatten endlich Urlaub und sind – nachdem wir im letzten Jahr nur einen Kurztrip nach Ingolstadt gemacht haben – in diesem Jahr wieder an der Nordsee. Wieder in Harlesiel. Der Ort – mit den Möglichkeiten im Umland – hat es uns und unserem Junior einfach angetan. Gutes...

Back to the roots

Ja, ich bin wieder bei 1&1. Jedoch nicht, weil mir eine höhere Bandbreite als bei Unitymedia versprochen wurde, sondern, weil ich mir – durch eine native IPv4-Adresse – einen besseren und stabileren Zugriff auf das Firmennetz versprochen habe. Zusätzlich hat es mich gestört, dass ich keinerlei Zugriff von außen...

Terrasse sanieren

Nachdem wir gut 5 Jahre mit der “alten” Terrase gelebt haben und einige Fliesen mittlerweile gerissen waren, haben wir beschlossen die Terrasse zu sanieren. Das gestaltete sich jedoch schwieriger als geplant. Sowohl die Terrasse war in alle drei Dimensionen schief und wellig. Hierfür haben wir PCI Gisogrund als Haftgrund gestrichen...